Werkstudent Portierung eines Number-Crunching-Algorithmus auf eine Grafikkartenarchitektur (m/w)

Referenz: 16-033

Innerhalb des Team umfassen Ihre Aufgaben:
  • Intensive Beschäftigung mit unseren Algorithmen
  • Ausarbeitung eines Konzeptes für die Portierung oder Neuentwicklung und Umsetzung
  • Benchmarking und Gegenüberstellung x86/x64 vs. Grafikkarte
  • Dokumentation der Entwicklungsergebnisse

Ihr Profil:

  • Fortgeschrittenes Studium der Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Programmiererfahrung in C/C++ und Phyton
  • Kenntnisse in CUDA und OpenCL-API
  • Hohes Maß an Engagement, Kreativität sowie Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit, gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten


© 2012-2013 DERMALOG Identification Systems GmbH Karriere | Kontakt | Impressum | AGB's | AEB's | Sitemap