Innovation und führende Technologie

DERMALOG gewinnt IAIR Global Award

Für die Entwicklung wegweisender technologischerLösungen biometrischer Identifikation wurde DERMALOG mit dem weltweitrenommierten IAIR GlobalAward in der Kategorie „Innovation and Leadership –regional“ ausgezeichnet. Mit seinen innovativen Fingerabdruck basierten biometrischen Identifikationssystemen ist DERMALOG Biometrie Marktführer bei Banken- undRegierungsanwendungen.

Hongkong, 3. März 2014 – Der Hamburger Biometrie ExperteDERMALOG Identification Systems wurde in derWirtschaftsmetropole Hongkong mit dem IAIR Global Award 2014geehrt. DieAuszeichnung in der Kategorie „Innovation and Leadership – regional“ honoriert dieführende Rolle des Hamburger Unternehmens im Bereich der Fingerabdruck-Biometrie undAFIS(automatisierte Fingerabdruck-Identifikationssysteme).
Die Biometrie Innovationen von DERMALOG sind weltweiteinzigartig. Das Unternehmen setzt neueMaßstäbe bei der Matching-Geschwindigkeit von Fingerabdrücken: Innnerhalb einerSekunde führt das„Next Generation AFIS“ 129 Mio. Abgleiche eines gescanntenFingerabdrucks mit gespeicherten Daten durch und identifiziert die jeweilige Person.Vor Betrug bei der Identifizierung schützt darüber hinausdie weltweitsicherste Lebenderkennung während des Scans. DERMALOGs Technologien im Bereichder Sensorenentwicklung und -herstellung wurden in diesem Bereich bereits dreiMal als führend auf demMarkt ausgezeichnet.

Das Unternehmen zeichnet sich weiterhin durch innovativeLösungen für die praktische Anwendung der biometrischen Identifikation aus. Denneine schnelle und einfache Handhabung ist beiIdentifizierungsprozessen vonelementarer Bedeutung und multifunktionale Geräte sehr gefragt. DERMALOG bieteteinzigartige Produkte an, die verschiedene Möglichkeiten der Identifikation ineinekombinierte technische Lösung integrieren. Als wegweisend dafür gilt der LF10Fingerabdruckscanner für gerollte Fingerabdrücke und Tenprints. Durch eine nochnie dagewesene Zusatzfunktion kann erneben der Aufnahme von Fingerabdrückenauch Unterschriften auf derselben Oberfläche erfassen.

Hamburger Biometrie UnternehmenMarktführer in vielen Teilen der Welt

Der IAIR Award für „Innovation and Leadership“ zeichnetexzellente Unternehmen aus, deren Produkte Prozesse optimieren und nachhaltigden Fortschritt implementieren. Die Fachjury sieht darin vorallem die Biometrie FirmaDERMALOG mit seiner einzigartigen Expertise im Bereich derFingerabdruck-Biometrie als führend in vielen Regionen weltweit an. Denn danklaufend entwickelter Innovationen werden dieausgezeichneten Technologien inzwischenin über 110 großen Regierungs-Installationen in mehr als 60 Ländern für mehrSicherheit genutzt. Und der Trend zeigt weiter nach oben. Denn das Unternehmenist die am schnellstenwachsende Biometrie Firma weltweit. Bereits jetzt ist der Hamburger Herstellerin vielen Anwendungsbereichen führend auf dem Weltmarkt, so zum Beispiel beider biometrischenIdentifikation in Banken und Regierungsinstitutionen.

„Wir freuen uns,diese international anerkannte Auszeichnung in Empfang nehmen zu dürfen“, soGünther Mull, Geschäftsführer von DERMALOG. „Der Preis zeigt einmal mehr, dass unsereTechnologienauf dem Weltmarkt zunehmende Relevanz und Akzeptanz erfahren. DasWissen, das durch die weltweit wachsende Tätigkeit gewonnen wird, fließtkontinuierlich in die Weiterentwicklung unserer Produkteein. Unser Ziel istes, immer einfachere und schnellere Systeme zur biometrischen Identifikation anzubieten.“
Der modulare Aufbau der Lösungen ermöglicht es DERMALOG,Systeme den kundenspezifischen Anforderungen anzupassen und diese in kürzesterZeit erfolgreich zu implementieren. Das Unternehmen istin der LageKomplettlösungen anzubieten und diese zu integrieren, arbeitet aber oftmalsauch mit lokalen Systemintegratoren zusammen. „So können auf Basis unsererTechnologien für Unternehmen aberauch für Regierungen passgenaue Lösungenentwickelt werden“, erläutert Mull weiter.

Neben Banken und Regierungsanwendungen, wie nationalenGrenzkontroll-Systemen sowie biometrischen Personalausweisen und Pässen, istDERMALOGs Technologie natürlich auch beim biometrischenEinloggen in denComputer im Einsatz. Die höchste Sicherheit für sensible Daten des Nutzers aberauch eine unkomplizierte Handhabung stehen dabei im Vordergrund. „Das Problem,sich diverse PIN-Nummern merken zu müssen, gehört mit derFingerabdruck-Identifikation schon jetzt in einigen Teilen der Welt derVergangenheit an und wird langfristig ganz aus dem Alltag der Menschenverschwinden“, so Günther Mull.

DERMALOG Identification Systems, mit Hauptsitz in Hamburg, ist der größte deutsche Biometrie-Hersteller und weltweit eine der führenden Firmen bei der biometrischen Identifikation. Ein Team von Wissenschaftlern undInformatikernarbeitet kontinuierlich an neuen, innovativen Produkten. Die Produktpallettereicht von der biometrischen Grenzkontrolle über biometrische ID-Karten bis hinzu neuen „FingerLogin“ und „FingerPayment“ Lösungen. Die Haupt-Märkte von DERMALOG sind neben Deutschland und Europa insbesondere auch Asien, Lateinamerika und der mittlere Osten.

In Deutschland hat DERMALOG insgesamt über 20.000 Fingerabdruck Scanner für dieEinwohnermeldeämter und für die Ausländerbehörden geliefert. Damit werden Fingerabdrückein den neuen Pässen, ID-Karten und in den„Aufenthaltstiteln“ gespeichert. Die Firmahat inzwischen weitere 80.000 Finger-Scanner in mehr als 60 Länder geliefert.Große AFIS-Installationen (AFIS = Automatic Fingerprint Identification System)von DERMALOG finden sich inzwischenbei über 110 Regierungskunden weltweit. DERMALOGliefert auch Lösungen an Banken und Geldautomaten Hersteller wie die Fa.Wincor-Nixdorf, die weltweit bereits über 1.000 Geldautomaten mit derFingerabdruck-Technologie vonDERMALOG ausgestattet hat, damit derFingerabdruck die unsichere PIN-Nummer ersetzen kann. Weitere Informationen finden Sie unter www.dermalog.com.


Pressekontakt:

DERMALOG Identification Systems GmbH
Media Relations
Lorena Rivas-Garcia
Mittelweg 120
20148 Hamburg
Germany
Tel.: +49 (40).413227-0
Fax: +49 (40).413227-89
E-Mail: info@dermalog.com
© 2012-2013 DERMALOG Identification Systems GmbH Karriere | Kontakt | Impressum | AGB's | AEB's | Sitemap