Company Background

Personalausweise und
ePassports für Kambodscha.

Biometrische Lösungen für Kambodscha.

Das „National Biometric Registration System” gewährleistet die Identifikation von Personen mit dem DERMALOG AFIS (automatisiertes Fingerabdruck-Identifizierungssystem). Die Möglichkeit eines „1:N-Abgleichs” (Abgleich mit einer ganzen Datenbank) ergänzt die umfassende Funktionspalette. Deduplizierung und Datenerfassung finden via DERMALOG AFIS an einem zentralen Ort in Kambodscha statt.

Bürger Kambodschas, deren Daten bereits für den elektronischen Ausweis erfasst wurden, profitieren von der ePassport-Anwendung, da bereits gespeicherte Daten verwendet werden können. Auf diese Weise werden Prozesse vereinfacht und eine schnellere Dokumentausgabe gewährleistet. Heute lässt sich die Ausgabe eines ePassports bereits binnen kurzer Zeit bewerkstelligen. Dabei kann zwecks Priorisierung ggf. eine VIP-Liste verwendet werden.

Die Grenzkontrolllösung wird mit Servern ausgeführt, die sich ausschließlich in Kambodscha befinden. Beim Grenzübergang scannen Beamte Fingerabdrücke, während Gesichter sowie Tickets und Reisepässe per Kamera erfasst werden.

Wichtige Aspekte

  1. Einfache Verwaltungsprozesse und schnellere Dokumenterstellung.
  2. Fälschungsschutz (Persönlichkeitsschutz).
  3. Höchste Leistungsfähigkeit in Sachen Präzision.

Ausweisregistrierung.

Mitarbeiter führen die Ausweisregistrierung mithilfe von persönlichen Daten, Fotos und Zehnfingerabdrücken vor Ort in der kambodschanischen Provinz durch. Das extrem effiziente Fotoerfassungssystem gewährleistet, dass alle Richtlinien der ICAO erfüllt werden.


Ein von den DERMALOG Ingenieuren entwickeltes mobiles Registrierkit ermöglicht die einfache und sichere Erfassung der Landbevölkerung. DERMALOG hat bereits Meldesysteme, zentrale AFIS/ABIS-Datenbanken und biometrische Ausweise für zahlreiche nationale Einwohnermeldeämter bereitgestellt.


Weitere Success Stories